Besuche die kulturelle Hauptstadt Dänemarks oder staunen Sie über Gletscher Norwegens. Skandinavien hat zu jeder Jahreszeit viel zu bieten. Der Sommer verwöhnt Sie nicht nur mit warmen und sonnigen Tagen, sondern auch mit reichen, lebendigen Städten und Landschaften. Aber Skandinavien außerhalb der Saison hat seine ganz eigene Schönheit, die gut für Reisende geeignet ist, die eine ruhige Zeit genießen möchten.

An der Südostküste Schwedens liegt Stockholm. Die Hauptstadt Schwedens ist bekannt für ihre Nähe zur Natur und zur Ostsee und wird manchmal sogar als Venedig des Nordens genannt. Gleichzeitig hat Stockholm eine blühende urbane und historische Prägung.

1. Stockholm

Die schwedische Hauptstadt ist auf 14 Inseln um eines der größten und am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtzentren Europas herum gebaut und liegt wunderschön an der Ostsee.

2. Das Eishotel

Übernachten Sie in einem Hotel in Lappland, das komplett aus Eis besteht. Probieren Sie Hundeschlittenfahrten aus und erhaschen Sie einen Blick auf das Nordlicht.

3. Dalarna

Die Berge, die samische Kultur, die Seen, die roten Hütten und die Handwerkskunst. Das schwedische Erlebnis an ein und demselben Ort.

4. Oslo

Norwegens Hauptstadt, in der sich städtisches Flair und Natur perfekt ergänzen.

5. Bergen

Erkunden Sie die wunderschönen Fjorde Norwegens und besuchen Sie die Altstadt von Byrggen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die Stadt ist von Bergen umgeben.

6. Lofoten

Entdecken Sie die natürliche Schönheit Norwegens innerhalb des Polarkreises, mit mächtigen Bergen, zerklüfteten Küstenlinien, unberührten Wasserwegen und malerischen Fischerdörfern.

7. Kopenhagen

Königliche Schlösser, Kanäle, schöne Häuser und der Geburtsort des Schriftstellers Hans Christian Andersen.

8. Aarhus

Europäische Kulturhauptstadt und die zweitgrößte Stadt Dänemarks. Aarhus verwöhnt Sie mit interessanter Architektur und einer lebendigen Musikszene.

9. Helsinki

Erleben Sie die finnische Kultur, besuchen Sie das Designviertel, den Marktplatz und die Temppeliaukion, eine in Fels gehauene Kirche.

10. Koli-Nationalpark

Lassen Sie sich von den wunderschönen Landschaften Finnlands inspirieren. Der Park verfügt über achtzig Kilometer Wanderwege.

Angebote & Reiseinfo

Mehr Reiseführer lesen